Studienabsolventen

Sie haben Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften studiert und wollen sich in einem Beruf verwirklichen, in dem Ihr Talent gleichermaßen gefordert und gefördert wird. Zur Verwirklichung Ihrer großen Ambitionen bieten wir Ihnen entweder den Direkteinstieg in eine Fachabteilung oder unser Akademiker-Traineeprogramm.

Für Studien-Absolventen mit Schwerpunkt Elektronik/IT/Telekommunikation haben wir außerdem herausfordernde Job-Möglichkeiten im Rahmen der Digitalisierung unserer Arbeitsprozesse und unserer Online-Dienstleistungen, wie z.B. der Online-Vermögensverwaltung CARL.

1905 bs pic E Kastler

Mag. Elisabeth Kastler, LLB.oec., Family Management, Geschäftsführung Spängler M&A GmbH

Nach meinen beiden Studien der Rechtswissenschaften sowie Recht und Wirtschaft in Salzburg begann ich 2012 im Family Management des Bankhaus Spängler zu arbeiten. Beginnend im Assistenzbereich sammelte ich viele Erfahrungen bei der Beratung für Familienunternehmen in Österreich und Bayern. Als Beraterin für Familienunternehmen engagiere ich mich nun seit Jahren in den Schwerpunkten Familienkodex, Vermögens- und Unternehmensnachfolge sowie dem österreichischen Stiftungsrecht. Als Teilnehmerin am Kompetenz-Pool (Entwicklungsprogramm für Potenzialträger) konnte ich mir viele Werkzeuge in den Bereichen Mitarbeiter- und Teamführung, persönliches Management, Führungskommunikation oder Problemlösungs- und Entscheidungstechniken aneignen. Seit Jahresbeginn 2019 bin ich nun Geschäftsführerin der Spängler M&A GmbH - Beratung für Familienunternehmen. Das Bankhaus Spängler bietet als Arbeitgeber Stabilität, zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und ein gutes "menschliches" Miteinander im Unternehmen. Die Werte eines Familienunternehmens wie Verlässlichkeit, langfristiges Denken und Vertrauen sind dabei jeden Tag spürbar. 

Direkteinstieg in eine Fachabteilung

Durch Ihre Ferialjobs und Praktika in Banken bzw. bei Finanzdienstleistern oder durch einschlägige Studienschwerpunkte haben Sie bereits eine Vorstellung, in welchem Bereich einer Bank Sie tätig werden wollen. Sie haben auch schon ein Gefühl entwickelt, ob Sie Ihre berufliche Zukunft in der Kundenberatung sehen oder als Spezialist bzw. Experte im Hintergrund. In gemeinsamen Gesprächen, die im Mittelpunkt Ihrer Bewerbung stehen, wollen Sie und wir gleichermaßen spüren, ob wir zueinander passen. Basis für den Erfolg im Bankhaus Spängler bilden gute Teamarbeit zwischen Kollegen und die Sensibilität im Umgang mit unseren Kunden. Außerdem wollen wir gemeinsam erörtern, in welchem Bereich bzw. Aufgabengebiet Sie starten könnten.

Auch für Sie gibt es eine individuell auf Sie zugeschnittene Einführungsphase mit „Training on the Job“, Erfahrungsaufenthalten, die Teilnahme am Spängler Bildungsprogramm, Orientierungsgesprächen und natürlich werden Sie auch von einem Paten begleitet, um Ihnen eine rasche Integration zu ermöglichen. 

Einstieg über ein Traineeprogramm

Unser 6- bis 9-monatiges Traineeprogramm für Absolventen einer Universität oder Fachhochschule ist in zwei Phasen geteilt.

Phase 1 dauert drei Monate und dient der Einführung; dabei lernen Sie alle Abteilungen des Bankhauses in ein- bis zweiwöchigen Aufenthalten kennen:

  • Bereich Privatvermögen (Private Banking, Family Office)
  • Bereich Finanzierung (Kreditberatung mit Schwerpunkt Unternehmenskunden)
  • Bereich Family Management (Nachfolgeberatung, Eigentümerstrategie, Mergers & Acquisitions, Strategieberatung), Spängler Immobilien GmbH
  • Bereich Asset Management (Portfolio Management, Investment Service, Wertpapier-, Geld- und Devisenhandel)
  • Marketing/Vertrieb, Risikomanagement, Bankservice, Treasury, Rechnungswesen/Controlling, Interne Revision, Anti Money Laundering, Compliance etc.


Phase 2
dauert drei bis sechs Monate und dient der Vertiefung und Schwerpunktsetzung. Hier sind Sie jeweils einen Monat in den gewählten Abteilungen, arbeiten dort aktiv im Tagesgeschäft mit und übernehmen bereits das ein oder andere kleinere Projekt. Ihr späterer dauerhafter Einsatzbereich ist zu Beginn des Programms noch offen. Nach Ihrer Traineezeit werden Sie Mitglied in einem der Teams, in dem Sie während Ihres Traineeprogramms Ihre Stärken besonders gut einsetzen konnten.

Neben dieser generalistischen Form des Traineeships bieten wir auch Fach-Traineeships an, bei denen schon vorab ein klarer Schwerpunkt bzw. Zielbereich definiert ist (z.B. Risikomanagement, Private Banking, Asset Management, Bankservice etc.).

Während des Traineeprogramms werden Sie laufend von der Personalentwicklung im Rahmen einer Patenschaft persönlich betreut. Dadurch und durch Ihre offenen und hilfsbereiten Kollegen in den jeweiligen Abteilungen wird Ihnen eine rasche Integration in das familiäre Umfeld im Bankhaus Spängler ermöglicht.

2010 bs pic Andreas Burggraf

Andreas Burggraf, M.A.(Econ.), Family Office/Professional Clients 
Nach meinem Studium der Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Internationale Ökonomik und Finanzwirtschaft startete ich im Bankhaus Spängler mit dem reizvollen Akademiker-Traineeprogramm. Hier konnte ich umfangreiche Einblicke in die Funktionsweise und die verschiedenen Geschäftsfelder einer Bank gewinnen. Als außerordentlich spannend empfand ich das Asset Management und die Welt der Finanzmärkte. Ich begann daraufhin im Team Investment-Service und Produktmanagement, einer Abteilung des Spängler Asset Managements, meine Wertpapierkenntnisse zu schärfen und die umfassende Produktwelt der Wertpapiere zu studieren.
Nach mehreren Jahren im Asset Management wechselte ich auf die Beratungsseite in das Family Office. Im Bereich „Professional Clients“ betreue ich hauptsächlich Privatstiftungen sowie Kunden von externen Family Offices im deutschsprachigen Raum. Das Bankhaus Spängler ermöglicht mir umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten. Nicht nur die Schärfung meiner Wertpapierkenntnisse werden dabei gefördert. Auch die Ausbildung meiner Sozial-, und Veränderungskompetenz bzw. des Führungspotenzials werden umfassend unterstützt.

 Ihr Profil

  • kürzlich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. eines wirtschaftsnahen Studienzweigs oder der Rechtswissenschaften oder Studienabschluss im Bereich Elektronik/IT/Telekommunikation für unsere Digitalisierungsthemen
  • ausgeprägtes Interesse am Bankwesen und den Kapitalmärkten (idealerweise belegt durch einschlägige Praktika oder Studienschwerpunkte)
  • sehr hohe Kunden- bzw. Dienstleistungsorientierung
  • sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS Office
  • unternehmensorientiert, flexibel, eigeninitiativ, genau und gewissenhaft, leistungs- und lösungsorientiert
  • hohe Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • soziale Kompetenz und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • sehr gute Umgangsformen und gewinnendes Auftreten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Zu den offenen Stellen