Best in Family Banking -
Das Magazin für Familienunternehmen

Die Übergabe eines Familienunternehmens ist ein einzigartiger Prozess mit oftmals unterschätzten Herausforderungen. Um von erfolgreichen Familienunternehmen und deren Geschichten zu profitieren, hat das Bankhaus Spängler ein eigenes Magazin für Familienunternehmen herausgegeben. In diesem Magazin finden sich verschiedene Erfahrungsberichte, Best-Practice-Beispiele und Einblicke in die Beratungstätigkeit des Spängler Family Management.

Magazin "Best in Family Banking" anfordern 

Bankhaus Spaengler Magazin Mockup beitrag

Der Inhalt

Erfolgsfaktoren österreichischer Familienunternehmen
Was erfolgreiche Familienunternehmen anders machen.

„Jede Übergabe ist ein einzigartiger Prozess“
Dr. Werner Zenz und Mag. Elisabeth Kastler im Interview über die Hürden und
Herausforderungen beim Übergeben.

Wer kommt nach?
Wie Pollmann den Weg zur geordneten Übergabe bereitet.

Die Führungsorganisation anpassen
Erema fährt erstklassig mit externer Geschäftsführung.

„Der Sohn, den ich nicht hatte“
Vom Vorzeigeverkauf des Traditionsunternehmens gottschligg.

Unternehmer sein – eine Frage der Gene?
Genetiker Dr. Markus Hengstschläger über die Vererbbarkeit von Entrepreneurship.

Aufbauarbeit
Das Familienunternehmen Hillebrand und seine starke nächste Generation.

Der Kampf um Liebe, Macht & Geld
Wie ein Familienkodex bindet und verbindet.

Auf dem Sprung in die digitale Zukunft
Was sich Familienunternehmen von Start-ups abschauen können.

7 Fallstricke in der strategischen Führung von Familienunternehmen
Was es zu beachten gilt.

Das große Rennen um die besten Mitarbeiter
Die Strategie von Intersport Bründl gegen den Fachkräftemangel.

Netzwerk für Familienunternehmen
Wo sich Familienunternehmer austauschen.

 

Magazin "Best in Family Banking" anfordern